Fußballeuropameisterschaften - Abschneiden der Gastgeber


 

Heimmannschaft bei einer Fußballeuropameisterschaft zu sein beflügelt meist und so konnten sich bislang fast immer die Gastgeber einer Fußball-EM über ein gutes Abschneiden freuen.
Ob das auch bei der Fußball-EM 2008 in Österreich und in der Schweiz so sein wird, bleibt abzuwarten, die Schweiz verlor gestern ihr erstes Spiel in der Gruppe A mit 0:1 gegen Tschechien und ähnliches droht gerade Österreich, liegt mit 0:1 gegen Kroatien hinten.
Bei den ersten fünf Fußballeuropameisterschaften zwischen 1960 und 1976 nahmen an der Endrunde nur vier Teams teil. Gespielt wurde in einem der Länder, die es soweit gebracht hatten. Dabei wird zwei Mal der Gastgeber Europameister, 1964 Spanien im eigenen Land und 1968 Italien. Am schlechtesten schnitt Jugoslawien 1976 ab, da holte man zwar die Endrunde der EM ins eigene Land, wurde am Ende aber nur Vierter. Vier Jahre zuvor reichte es Gastgeber Belgien zumindest zu Platz drei. Bei der ersten Fußballeuropameisterschaft im Jahre 1960 wurde Frankreich im eigenen Land nur Zweiter. Damit schnitt Jugoslawien als Gastgeber bislang am schlechtesten ab.

Es folgten vier Europameisterschaften zwischen 1980 und 1992 an denen dann schon acht Mannschaften teilnahmen. Dabei kam die Heimmannschaft immer mindestens bis ins Halbfinale, so 1980 als Italien Vierter wird und Deutschland im Finale Belgien schlägt. 1988 verpasst Deutschland die Chance Europameister im eigenen Land zu werden, kommt aber bis ins Halbfinale und auch 1992 schafft es Gastgeber Schweden bis in die Runde der letzten Vier. Seit 1988 wird der dritte Platz nicht mehr ausgespielt, damit ist hier die schlechteste Heimmannschaft kaum zu ermitteln, Italien, Deutschland und Schweden können sich den Titel teilen. Beste Heimmannschaft war Frankreich, als man im eigenen Land im Finale Spanien schlug und so Europameister wurde.

Bei den drei letzten Europameisterschaften wurde dann mit 16 Mannschaften gespielt. Auch hier schnitten die Heimmannschaften zumeist gut ab, allerdings gelang es keiner, im eigenen Land Europameister zu werden. Und eine Ausnahme gibt es aus dem Jahre 2000. Damals fand die Endrunde der Fußball-EM zum ersten Mal in zwei Ländern statt, Gastageber waren die Niederlande und Belgien. Die Niederlande schafften es immerhin bis ins Halbfinale, Belgien war nach der Gruppenphase nur noch Zuschauer, beendet wurde diese mit einem Sieg und zwei Niederlagen auf Rang drei. 1996 wird Deutschland in England das letzte Mal Europameister, England schaffte es bis ins Halbfinale. Und bei der letzten Fußball-EM 2004 in Portugal wurde der Gastgeber Vizeeuropameister hinter Griechenland. Damit ist Belgien bislang die schlechteste Heimmannschaft, zumindest konnte die belgische Nationalmannschaft aber ein Spiel gewinnen.

Bei der Fußball-EM 2008 hat bislang nur die Schweiz gespielt und eine Niederlage gegen Tschechien kassiert. Noch ist allerdings nichts verloren, zwei Gruppenspiele stehen ja noch an.

Fußballeuropameisterschaften - Abschneiden der Gastgeber; Geschrieben am 8.6.2008, geschrieben von mih

Die aktuellen Fußball News

Audi-Cup: Bayern siegt gegen harmlosen FC Sao Paulo

(Sport Allgemein) Meldung vom 1.8.2013, geschrieben von MBo

VfL Bochum verpflichtet Stürmer Ken Ilsö

(Transfer) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von MBo

Gladbachs Sportdirektor Eberl dementiert Gerüchte um Mlapa-Wechsel

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Einsatz von Gündogan im DFB-Pokal offenbar nicht gefährdet

(DFB Pokal) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Cohen wechselt von Nürnberg zum FC Ingolstadt

(Transfer) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Linksparteichefin Kipping will Härte gegen Hoeneß

(Sport Allgemein) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Bayern-Präsident Hoeneß wegen Steuerhinterziehung angeklagt

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von Han

Guardiola zieht aus Bayern-Mannschaftskabine aus

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von mih

VfL Wolfsburg verlieht Sissoko an St. Etienne

(Transfer) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von Han

René Adler kehrt ins HSV-Mannschaftstraining zurück

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von MBo


© 2014 by Fußball-Berichte.de: Aktuelle Fußball Ergebnisse, Tabellen, Nachrichten & News, Fußball Weltmeisterschaft, Champions League, Fußball Bundesliga, Fußball WM, Statistiken etc.
Fußball Weltmeisterschaft Fußballsprüche Spanien Primera Division Fußball Italien Fußball Frankreich England Bundesliga Fußballtermine Fußball News
Fußballeuropameisterschaften - Abschneiden der Gastgeber