Fußball Berichte » Fußball-WM » Deutschland bei der Fußball-Weltmeisterschaft

Deutschland bei der Fußball-Weltmeisterschaft

Nach Brasilien (fünf WM-Titel) und Italien (vier WM-Titel) liegt Deutschland in der Rangliste der Weltmeister auf Platz drei. Dazu kommen noch vier Vizeweltmeister-Titel, damit nahm die deutsche Nationalmannschaft bereits sieben Mal am Finale einer Fußball-WM teil. Und Deutschland wurde bereits vier Mal Dritter bei einer WM.

Bilanz Deutschland Fußball-Weltmeisterschaft

Teilnahmen an einer Weltmeisterschaft: 17 (von 19 Mal). Deutschland verpasste die erste Weltmeisterschaft im Jahr 1930 und die WM 1950.
Weltmeistertitel: 3 (1954, 1974, 1990), in der Rangliste auf Platz drei hinter Brasilien und Italien)
Vizeweltmeister: 4 (1966, 1982, 1986 und 2002)
Teilnahmen am Finale: 7
Dritte Plätze bei einer WM: 4 (1934, 1970, 2006 und 2010)
Vierter Platz bei einer WM: 1 (1958)
Bei 17 Teilnahmen schaffte es Deutschland damit zwölf Mal in die Runde der letzten Vier einer Weltmeisterschaft.

Platzierungen Deutschland bei Fußball-Weltmeisterschaften

Alle Platzierungen von 1934 bis 2010.
Platzierungen Deutschland bei der Fußball-Weltmeisterschaft.

Chronologie Deutschland bei Fußball-Weltmeisterschaften

Fußball WM 2014

Deutschland qualifizierte sich am 11. Oktober 2013 für die Endrunde der Fußball-WM 2014 in Brasilien und setzte sich als Gruppensieger gegen Färöer, Irland, Kasachstan, Österreich und Schweden durch. In der Qualifikation erzielte die DFB-Auswahl die meisten Tore aller europäischen Mannschaften. Bei der Fußball-WM spielt Deutschland in der gleichen Gruppe wie Portugal, Ghana und die USA.

Fußball-WM 2010

Im Halbfinale der Fußball-WM 2010 schied Deutschland gegen den späteren Weltmeister Spanien aus. Das Spiel um Platz drei gegen Uruguay wurde dann gewonnen.

Fußball-WM 2006

Bei der Fußball-WM 2006 im eigenen Land wurde Deutschland am Ende Dritter. Im Halbfinale war die deutsche Nationalmannschaft am späteren Weltmeister Italien gescheitert. Das Spiel um Platz drei gegen Portugal wurde dann gewonnen.

Fußball-WM 2002

Deutschland blieb nur die Vizeweltmeisterschaft. Das Finale gegen Brasilien ging verloren. Es war das erste Mal in der Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft, dass Deutschland und Brasilien ein Spiel gegen einander bestritten.

Fußball-WM 1998

Deutschland schied bei der WM 1998 in Frankreich im Viertelfinale gegen Kroatien aus.

Fußball-WM 1994

Deutschland schied bei der WM 1994 in den USA im Viertelfinale gegen Bulgarien aus.

Fußball-WM 1990

Bei der Fußball-WM 1990 in Italien gewann Deutschland das Finale gegen Argentinien. Teamchef damals Franz Beckenbauer. Vier Jahre zuvor hatte die DFB-Auswahl das Endspiel gegen Argentinien noch verloren.

Fußball-WM 1986

Bei der Fußball-WM 1986 in Mexiko unterlag Deutschland im Finale Argentinien.

Fußball-WM 1982

Bei der Fußball-WM 1982 in Spanien kam Deutschland bis ins Endspiel unterlag dort aber Italien.

Fußball-WM 1978

Vier Jahre nach dem Deutschland Fußball-Weltmeister geworden war, kam der Absturz bei der Fußball-WM 1978 in Argentinien. Deutschland schied nach der Zwischenrunde aus, unter anderem wegen der Schmach von Córdoba. Im letzten Spiel der Zwischenrunde war der amtierende Weltmeister Deutschland auf Österreich getroffen und hatte 2:3 verloren. Sowohl für Deutschland als auch Österreich war die WM 78 damit beendet.

Fußball-WM 1974

Bei der Fußball-WM 1974 im eigenen Land schlug Deutschland im Finale die Niederlande mit 2:1.

Fußball-WM 1970

Bei der Fußball-WM 1970 in Mexiko wird Deutschland Dritter. Im Halbfinale kam es zum Jahrhundertspiel gegen Italien, Deutschland verlor. Das Spiel um Platz drei gegen Uruguay wurde aber gewonnen.

Fußball-WM 1966

Bei der Fußball-WM 1966 kommt Deutschland bis ins Finale muss sich da aber Gastgeber England geschlagen geben. Über das berühmte Wembley-Tor wird heute noch diskutiert.

Fußball-WM 1962

Bei der Fußball-WM 1962 in Chile scheidet Deutschland im Viertelfinale aus. Letzter Gegner war Jugoslawien.

Fußball-WM 1958

Bei der Fußball-WM 1958 in Schweden belegt Titelverteidiger Deutschland am Ende nur Platz vier. Im Halbfinale war die DFB-Auswahl in der Schlacht von Göteborg gegen Schweden ausgeschieden. Das Spiel um Platz drei gegen Frankreich ging ebenfalls verloren.

Fußball-WM 1954

Bei der ersten Teilnahme an einer Fußball-WM nach dem Weltkrieg stürmt Deutschland in der Schweiz bis ins Finale und gewinnt das Endspiel gegen Ungarn (Wunder von Bern).

Fußball-WM 1950

Nach dem 2. Weltkrieg darf Deutschland nicht an der Fußball-WM 1950 teilnehmen.

Fußball-WM 1938

Deutschland kommt bei der Fußball-WM 1938 in Frankreich bis ins Achtelfinale und verliert dort gegen die Schweiz.

Fußball-WM 1934

Bei der ersten Teilnahme an einer Fußball-WM im Jahr 1934, ausgetragen in Italien, kommt Deutschland bis ins Halbfinale und scheidet dort gegen die Tschechoslowakei aus.

Fußball-WM 1930

Die erste Fußball-WM 1930 verpasste Deutschland. Ausgespielt wurde die erste Weltmeisterschaft in Uruguay. Wegen dem hohen Aufwand für die Reise nach Südamerika und der damaligen Weltwirtschaftskrise verzichtete Deutschland auf die Teilnahme an der WM-Endrunde.

Deutschland in der Ewigen Tabelle der Fußball-Weltmeisterschaften

In der Ewigen Tabelle der Fußball-Weltmeisterschaften liegt Deutschland hinter Brasilien auf Plazt zwei. Deutschland bestritt bereits 99 WM-Spiele (zwei mehr als Brasilien) und gewann von diesen 60. 20 Spiele wurden verloren, 19 gingen Unentschieden aus. Insgesamt wurden 206 Tore bei Weltmeisterschaften erzielt und 117 kassiert.

Deutsche WM-Torschützen

Die Liste der erfolgreichsten Torjäger bei einer Weltmeisterschaft wird angeführt von Gerd Müller und Miroslav Klose, die jeweils auf 14 Tore kommen. Auf Platz drei Jürgen Klinsmann mit elf Treffern.

PlatzSpielerVon-BisTore
1Gerd Müller1970 bis 197414
1Mirosloav Klose2002 bis 201014
3Jürgen Klinsmann1990 bis 199811
4Helmut Rahn1954 bis 195810
5Karl-Heinz Rummenigge1978 bis 19869
5Uwe Seeler1958 bis 19709
7Rudi Völler1986 bis 19948
7Hans Schäfer1954 bis 19627
9Helmut Haller1962 bis 1970 6
9Lothar Matthäus1982 bis 19986
9Max Morlock19546
Thomas Müller und Lukas Podolski sind mit ihren fünf Toren noch außerhalb der Top 10 der besten Torschützen der deutschen Nationalmannschaft bei einer Weltmeisterschaft.

Drei Mal stellte Deutschland auch bereits den Torschützenkönig einer Fußball-Weltmeisterschaft: 1970 Gerd Müller, 2006 Miroslav Klose und 2010 Thomas Müller. Immer wenn Deutschland den besten Torschützen einer Weltmeisterschaft aufweisen konnte, wurde man am Ende allerdings nur Dritter.

Sonstiges

Meiste Einsätze bei einer Weltmeisterschaft

Uwe Seeler war der erste Fußballer überhaupt, der mehr als 20 WM-Spiele bestritt. Uwe Seeler nahm an den Weltmeisterschaften von 1958 bis 1970 teil und erzielte dabei neun Tore.
Der deutsche Nationalspieler mit den meisten WM-Spielen ist allerdings Lothar Matthäus. Lothar Matthäus bringt es auf 25 WM-Spiele bei fünf Turnieren. Uwe Seeler nahm an vier WM-Turnieren teil und kam am Ende auf 21 Spiele.
  1. Lothar Matthäus, 25 WM-Spiele, 5 WM Turniere
  2. Uwe Seeler, 21 WM-Spiele, 4 WM Turniere
  3. Wolfgang Overath, Karl-Heinz Rummenigge, Berti Vogts und Miroslav Klose, 19 WM-Spiele, 3 WM-Turniere
  4. Franz Beckenbauer, Thomas Berthold, Pierre Littbarski, Sepp Maier, 18 WM-Spiele, 3 WM-Turniere
  5. Jürgen Klinsmann, Karl-Heinz Schnellinger, 17 WM-Spiele
  6. Andreas Brehme, 16 WM-Spiele
  7. Hans Schäfer, Rudi Völler, 15 Einsätze
  8. Paul Breitner, Karlheinz Förster, Thomas Häßler, Harald Schumacher, Bernd Schneider und Bastian Schweinsteiger mit je 14 Spielen bei Weltmeisterschaften.

Erstes Tor für Deutschland bei einer Fußball-WM

Deutschland nahm zum ersten Mal an der Fußball-WM 1934 in Italien teil und wurde am Ende Dritter. Das erste WM-Spiel bestritt Deutschland damals gegen Belgien und gewann mit 5:2. Das erste Tor in der deutschen WM-Geschichte erzielte dabei Stanislaus Kobierski.

Deutschland bei der Fußball-Weltmeisterschaft aus der Kategorie Fußball-WM vom 31. Mai 2014

© 2014 by Fußball-Berichte.de | Impressum | Partnerseiten
Aktuelle Fußball Ergebnisse, Tabellen, Nachrichten & News, Fußball Weltmeisterschaft, Champions League, Fußball Bundesliga, Fußball WM, Statistiken etc. | Deutschland bei der Fußball-Weltmeisterschaft