DFB-Pokal 2007/2008


 

Den DFB-Pokal 2007/2008 gewann am 19. April 2008 FC Bayern München im Berliner Olympiastadion mit einem Sieg über Borussia Dortmund. Es war das 65. Mal, dass der DFB-Pokal ausgespielt wurde. Im Mai sicherten sich die Bayern dann noch die Deutsche Meisterschaft und feierten zum siebten Mal das Double. Es war das 14. Mal, dass Bayern München DFB-Pokal Sieger wurde und das 21. Mal, dass die deutsche Meisterschaft gewonnen wurde.

Erfolgreichster Torschütze im DFB-Pokal 2007/2008 war Mario Goméz vom VfB Stuttgart mit sechs Treffer.

DFB-Pokal Finale 19. April 2008

Aufgrund der Fußball-EM 2008 fand das Finale bereits im April statt.
Borussia Dortmund gegen FC Bayern München 1:2 nach Verlängerung.
Luca Toni hatte die Bayern in der 11. Minute in Führung geschossen, in der Nachspielzeit erzwang Petric die Verlängerung. In dieser traf dann Luca Toni in der 103. Minute, es war sein fünfter Treffer im laufenden Wettbewerb, Platz zwei in der Torjägerliste hinter Mario Gomez vom VfB Stuttgart. .
Eine gelb-rote Karte gab es danach für Jakub B³aszczykowski.

Da der FC Bayern München über die Tabelle für die Champions League qualifiziert ist, startet Borussia Dortmund als Finalist im UEFA-Pokal.

DFB-Pokal Halbfinale

Die beiden Halbfinale im DFB-Pokal fanden am 18. und 19. März statt. Noch ein Club aus der 2. Bundesliga war mit dabei, FC Carl Zeiss Jena.
Borussia Dortmund gegen FC Carl Zeiss Jena 3:0 (1:0)
FC Bayern München gegen VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)

DFB-Pokal Viertelfinale

Drei Vereine aus der 2. Bundesliga schafften es bis ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Für TSG 1899 Hoffenheim und TSV 1860 München war dann Schluss. 1860 scheiterte im Bayern-Derby am FC Bayern München, allerdings erst in der Verlängerung.
Borussia Dortmund gegen TSG 1899 Hoffenheim 3:1 (2:1)
VfB Stuttgart gegen FC Carl Zeiss Jena 6:7 nach Elfmeterschießen (2:2, 1:1, 0:1)
VfL Wolfsburg gegen Hamburger SV 2:1 nach Verlängerung (1:1, 1:0)
FC Bayern München gegen TSV 1860 München 1:0 nach Verlängerung (0:0, 0:0)

Ergebnisse Achtelfinale DFB-Pokal 2007/2008

TSG 1899 Hoffenheim gegen Hansa Rostock 2:1
Alemannia Aachen gegen TSV 1860 München 2:3
Wuppertaler SV Borussia gegen FC Bayern München 2:5
Borussia Dortmund gegen Werder Bremen 2:1
FC Carl Zeiss Jena gegen DSC Arminia Bielefeld 2:1 nach Verlängerung
Rot-Weiss Essen gegen Hamburger SV 0:3
Werder Bremen II gegen VfB Stuttgart 2:3
VfL Wolfsburg gegen FC Schalke 04 6:4 nach Elfmeterschießen (1:1, 1:1, 0:1)

Torschützenliste DFB-Pokal 2007/2008

Die einzige Torjägerkrone, die sich Luca Toni vom FC Bayern München nicht aufsetzen konnte, in dieser Saison. Torschützenkönig im DFB-Pokal wurde Mario Gómez vom VfB Stuttgart mit sechs Toren.
1. mit sechs Toren: Mario Gómez (VfB Stuttgart)
2. mit je fünf Toren: Enrico Kern (Hansa Rostock), Miroslav Klose (FC Bayern München), Mladen Petric (Borussia Dortmund) und Luca Toni (FC Bayern München)
6. mit je vier Toren: Diego Klimowicz (Borussia Dortmund), Antonio Di Salvo (TSV 1860 München) und Rafael van der Vaart (Hamburger SV).

DFB-Pokal 2007/2008 Ergebnisse 2. Hauptrunde DFB-Pokal 2007/2008 im Überblick

DFB-Pokal 2007/2008; Geschrieben am 21.5.2008, geschrieben von SonBr

Die aktuellen Fußball News

Audi-Cup: Bayern siegt gegen harmlosen FC Sao Paulo

(Sport Allgemein) Meldung vom 1.8.2013, geschrieben von MBo

VfL Bochum verpflichtet Stürmer Ken Ilsö

(Transfer) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von MBo

Gladbachs Sportdirektor Eberl dementiert Gerüchte um Mlapa-Wechsel

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Einsatz von Gündogan im DFB-Pokal offenbar nicht gefährdet

(DFB Pokal) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Cohen wechselt von Nürnberg zum FC Ingolstadt

(Transfer) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Linksparteichefin Kipping will Härte gegen Hoeneß

(Sport Allgemein) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Bayern-Präsident Hoeneß wegen Steuerhinterziehung angeklagt

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von Han

Guardiola zieht aus Bayern-Mannschaftskabine aus

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von mih

VfL Wolfsburg verlieht Sissoko an St. Etienne

(Transfer) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von Han

René Adler kehrt ins HSV-Mannschaftstraining zurück

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von MBo


© 2014 by Fußball-Berichte.de: Aktuelle Fußball Ergebnisse, Tabellen, Nachrichten & News, Fußball Weltmeisterschaft, Champions League, Fußball Bundesliga, Fußball WM, Statistiken etc.
Fußball Weltmeisterschaft Fußballsprüche Spanien Primera Division Fußball Italien Fußball Frankreich England Bundesliga Fußballtermine Fußball News
DFB-Pokal 2007/2008