Premiere Ligapokal


 

Der Ligapokal, der in Deutschland traditionell vor dem Start der 1. Bundesliga stattfindet, hat als Saisonstartschuss den DFB-Supercup abgelöst. Hauptsponsor ist Premiere, daher auch der Name Premiere Ligapokal. Ähnliche Wettbewerbe gibt es auch in anderen internationalen Fußballligen:
Deutschland: Premiere Ligapokal
England: Carling Cup
Schottland: CIS Insurance Cup
Frankreich: Copa de la Ligue

Im Moment nehmen in Deutschland folgende Mannschaften am Ligapokal teil: Der deutsche Meister und der DFB-Pokal-Sieger, die beiden Mannschaften sind für das Halbfinale gesetzt. Seit der Saison 2007/2008 auch der Meister der 2. Bundesliga und dazu kommen dann noch die Vereine auf den Plätzen zwei bis vier, oder fünf, je nachdem welche Platzierung der DFB-Pokal-Sieger in der Tabelle eingenommen hat.

Insgesamt geht es um 5,2 Millionen Euro Siegprämie, davon erhält der Gewinner, Rekordsieger ist der FC Bayern München mit fünf Erfolgen im Ligapokal, zwei Millionen Euro.
Gespielt wird ohne Verlängerung. Steht nach 90 Minuten kein Sieger fest, wird sofort mit dem Elfmeterschießen begonnen.

Allerdings gibt es auch Kritik am Ligapokal, da er in diesem Jahr (Juli 2007) eine Woche vor der 1. Runde des DFB-Pokals und zwei Wochen vor Start der 1. Bundesliga stattfindet, stört er doch die Vorbereitung auf die Saison. Andererseits ist es natürlich eine gute Möglichkeit, die eigene Leistung anhand von ernsthafter Gegner zu erfahren.

Nach der deutschen Meisterschaft und dem DFB-Pokal ist der Ligapokal der drittwichtigste Titel im nationalen Vereinsfußball.

Rekordsieger im Ligapokal

Einen ehemaligen Ligapokalwettbewerb gab es bereits in der Saison 1972/73. Sieger dieses einmalig zur Überbrückung der verlängerten Sommerpause aufgrund der Olympischen Spiele in München ausgetragenen Turniers wurde der Hamburger SV. Der Hamburger SV konnte den Ligapokal dann noch einmal 2003 gewinnen und liegt in der Tabelle der erfolgreichsten Vereine im Ligapokal auf Rang drei, hinter dem Rekordsieger FC Bayern München (sechs Siege, einmal Zweiter) und Hertha BSC Berlin (zwei Siege, einmal Zweiter). Insgesamt konnten erst fünf Fußballclubs den Ligapokal gewinnen. Neben den bisher genannten waren das noch FC Schalke 04 und Werder Bremen (jeweils ein Sieg). Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund schafften es bislang einmal ins Finale, der VfB Stuttgart sogar drei Mal. Damit sind die Schwaben der bisher unglücklichste Finalteilnehmer.

Endspiele im Ligapokal

1973 Hamburger SV gegen Borussia Mönchengladbach 4:0 (Hamburg)
1997 FC Bayern München gegen VfB Stuttgart 2:0 (Leverkusen)
1998 FC Bayern München gegen VfB Stuttgart 4:0 (Leverkusen)
1999 FC Bayern München gegen Werder Bremen 2:1 (Leverkusen)
2000 FC Bayern München gegen Hertha BSC Berlin 5:1 (Leverkusen
2001 Hertha BSC Berlin gegen FC Schalke 04 4:1 (Mannheim)
2002 Hertha BSC Berlin gegen FC Schalke 04 4:1 (Bochum)
2003 Hamburger SV gegen Borussia Dortmund 4:2 (Mainz)
2004 FC Bayern München gegen Werder Bremen 3:2 (Mainz
2005 FC Schalke 04 gegen VfB Stuttgart 1:0 (Leipzig)
2006 Werder Bremen gegen FC Bayern München 2:0 (Leipzig)
2007 FC Bayern München gegen FC Schalke 04 1:0 (Leipzig), das Tor erzielte Miroslav Klose.

Ligapokal 2007

Im ersten Viertelfinale schlug FC Schalke 04 den Karlsruher SC 1:0. Im zweiten Spiel trennten sich FC Bayern München und Werder Bremen 4:1. Im ersten Halbfinale gewann Schalke 04 gegen den 1. FC Nürnberg 4:2. Im zweiten stehen sich FC Bayern München und der VfB Stuttgart gegenüber. Das Finale fand am 28. Juli 2007 in Leipzig statt. Der FC Bayern München gewann gegen Schalke 04 1:0.

Torschützenkönig 2007 wurde Franck Ribery (FC Bayern München) mit drei Treffern. Er fehlte allerdings verletzt im Endspiel gegen Schalke 04. Zwei Treffer erzielte Robert Vittek vom 1. FC Nürnberg. Je einen Treffer konnten zehn Spieler erzielen: Miroslav Klose, Hamit Altintop, Bastian Schweinsteiger, Sandro Wagner (alle FC Bayern München), Halil Altintop, Fabian Ernst, Lewan Kobiaschwili, Peter Löwenkrands und Heiko Westermann (alle FC Schalke 04) und Tim Borowski (Werder Bremen).

Premiere Ligapokal; Geschrieben am 25.7.2007, geschrieben von mih

Die aktuellen Fußball News

Audi-Cup: Bayern siegt gegen harmlosen FC Sao Paulo

(Sport Allgemein) Meldung vom 1.8.2013, geschrieben von MBo

VfL Bochum verpflichtet Stürmer Ken Ilsö

(Transfer) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von MBo

Gladbachs Sportdirektor Eberl dementiert Gerüchte um Mlapa-Wechsel

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Einsatz von Gündogan im DFB-Pokal offenbar nicht gefährdet

(DFB Pokal) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Cohen wechselt von Nürnberg zum FC Ingolstadt

(Transfer) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Linksparteichefin Kipping will Härte gegen Hoeneß

(Sport Allgemein) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Bayern-Präsident Hoeneß wegen Steuerhinterziehung angeklagt

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von Han

Guardiola zieht aus Bayern-Mannschaftskabine aus

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von mih

VfL Wolfsburg verlieht Sissoko an St. Etienne

(Transfer) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von Han

René Adler kehrt ins HSV-Mannschaftstraining zurück

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von MBo


© 2014 by Fußball-Berichte.de: Aktuelle Fußball Ergebnisse, Tabellen, Nachrichten & News, Fußball Weltmeisterschaft, Champions League, Fußball Bundesliga, Fußball WM, Statistiken etc.
Fußball Weltmeisterschaft Fußballsprüche Spanien Primera Division Fußball Italien Fußball Frankreich England Bundesliga Fußballtermine Fußball News
Premiere Ligapokal