Götze will bei den Bayern den nächsten Karriereschritt machen

 -
-


Bayern Münchens Neuzugang Mario Götze will beim FCB den nächsten Schritt seiner Karriere machen. "Jetzt freue ich mich auf das Neue! Ich wollte das so - aus Überzeugung. Ich will beim FC Bayern den nächsten Schritt in meiner Karriere machen. Deswegen bin ich hier, ich freue mich riesig darauf", sagte der 21-Jährige in einem Interview mit der Vereinswebsite fcbayern.de.


Götze laboriert derzeit noch an den Folgen eines Muskelbündelrisses und kann noch nicht mit seinen neuen Teamkollegen trainieren. "Der Muskel fühlt sich zwar schon wieder deutlich besser an, aber noch kann ich kein Lauftraining absolvieren", so der Mittelfeldstar.



dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH


Götze will bei den Bayern den nächsten Karriereschritt machen: Meldung vom 2. Juli 2013, geschrieben von CMa aus der Rubrik Fußball Bundesliga

Zurück zu Fußball News Überblick

 
Benutzerdefinierte Suche

Weitere aktuelle Fußballnachrichten Fußball Bundesliga:

Gladbachs Sportdirektor Eberl dementiert Gerüchte um Mlapa-Wechsel

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat Gerüchte um einen Wechsel von Stürmer Peniel Mlapa zu Eintracht Frankfurt dementiert. Peniel hat im Moment eine schwierige Phase. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 31. Juli 2013.

Bayern-Präsident Hoeneß wegen Steuerhinterziehung angeklagt

Die Staatsanwaltschaft München II hat nun offiziell Anlage gegen den Präsidenten des FC Bayern, Uli Hoeneß, wegen Steuerhinterziehung erhoben. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 30. Juli 2013.

Guardiola zieht aus Bayern-Mannschaftskabine aus

Der neue Bayern-Trainer Pep Guardiola zieht aus der Kabine der Mannschaft aus. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 30. Juli 2013.

René Adler kehrt ins HSV-Mannschaftstraining zurück

Torhüter René Adler kehrt nach seiner Knieprellung und einem Kapseleinriss am Dienstag ins Mannschaftstraining des Hamburger SV zurück. Das teilte der Verein auf seiner Internetseite mit. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 30. Juli 2013.

Alexander Madlung laut Medien vor Wechsel zum FC Augsburg

Das Wechselkarussell dreht sich weiter: Zwei Wochen vor Beginn der neuen Spielzeit der 1. Bundesliga scheint sich der FC Augsburg mit dem Wolfsburger Abwehrspieler Alexander Madlung einig zu sein. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 30. Juli 2013.

Hannover 96 bei Hochwasser-Benefiz 1:0 in Halle

Bundesligist Hannover 96 hat das Benefizspiel zu Gunsten von Geschädigten nach dem Juni-Hochwasser beim Halleschen FC mit 1:0 (0:0) gewonnen. Die Gastgeber, die gerade in der 3. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 29. Juli 2013.

Hoffenheim-Spieler Vukcevic weiterhin im Kader

Der U-21-Nationalspieler Boris Vukcevic ist weiterhin Teil des Kaders von 1899 Hoffenheim. Das geht aus einer Spielerliste hervor, welche die Kraichgauer der Deutschen Fußball Liga (DFL) meldeten. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 29. Juli 2013.

30.000 Euro Geldstrafe für Hannover 96

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Bundesligisten Hannover 96 zu einer Geldstrafe von 30.000 Euro verurteilt. Das teilte der DFB mit. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 29. Juli 2013.

Kevin Volland verlängert bei TSG 1899 Hoffenheim bis 2017

Der U-21-Nationalspieler Kevin Volland verlängert seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim. Wie der Verein am Sonntag mitteilte, verlängert der 20-jährige Stürmer seinen Kontrakt vorzeitig bis 2017. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 29. Juli 2013.

Bastian Schweinsteiger zum Fußballer des Jahres gekürt

Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München ist zum Fußballer des Jahres 2013 gekürt worden. (Fußball Bundesliga) Meldung vom 28. Juli 2013.

Mehr Fußballnews Fußball Bundesliga



© 2014 by Fußball-Berichte.de: Aktuelle Fußball Ergebnisse, Tabellen, Nachrichten & News, Fußball Weltmeisterschaft, Champions League, Fußball Bundesliga, Fußball WM, Statistiken etc.
Fußball Weltmeisterschaft Fußballsprüche Spanien Primera Division Fußball Italien Fußball Frankreich England Bundesliga Fußballtermine Fußball News
Götze will bei den Bayern den nächsten Karriereschritt machen