Spielplan Copa América 2007 in Venezuela


 

An der Südamerikameisterschaft, der Copa América 2007, nehmen neben den zehn Mitgliedern des südamerikanischen Fußballverbandes auch noch die USA und Mexiko als die besten nordamerikanischen Mannschaften teil. Titelverteidiger ist Brasilien, der die Copa America bereits sieben Mal gewinnen konnte. Mit dem Sieg im Finale gegen Argentinien hat Brasilien nun die Copa America acht Mal gewonnen.

Gespielt wurde bei der Copa zunächst in drei Gruppen a vier Nationalmannschaften: Gruppe A: Uruguay, Peru, Venezuela, Bolivien
Gruppe B: Brasilien, Mexiko, Ecuador, Chile
Gruppe C: Argentinien, USA, Paraguay, Kolumbien
Das Eröffnungsspiel fand am Dienstag, 26. Juni zwischen Uruguay und Peru statt, es endete 3:0. Die Gruppenphase ist am 6. Juli beendet. Das Finale findet am 15. Juli statt.

Spielplan Gruppe A 26. Juni Uruguay gegen Peru 3:0 (einer der Torschützen war Paolo Guerrero vom Hamburger SV)
27. Juni Venezuela gegen Bolivien 2:2
30. Juni Bolivien gegen Uruguay 0:1
30. Juni Venezuela gegen Peru 2:0
3. Juli Peru gegen Bolivien 2:2
4. Juli Venezuela gegen Uruguay 0:0
Abschlusstabelle der Gruppe A 1. Venezuela 5 Punkte
2. Peru 4 Punkte
3. Uruguay 4 Punkte
4. Bolivien 2 Punkte
Weiter im Viertelfinale: Venezuela, Peru und Uruguay.

Spielplan Gruppe B 27. Juni Ecuador gegen Chile 2:3
28. Juni Brasilien gegen Mexiko 0:2
1. Juli Brasilien gegen Chile 3:0
1. Juli Mexiko gegen Ecuador 2:1
4. Juli Mexiko gegen Chile 0:0
5. Juli Brasilien gegen Ecuador 1:0
Abschlusstabelle der Gruppe B 1. Mexiko 7 Punkte
2. Brasilien 6 Punkte
3. Chile 4 Punkte
4. Ecuador 0 Punkte
Weiter im Viertelfinale sind Mexiko, Titelverteidiger Brasilien und Chile.

Spielplan Gruppe C 28. Juni Paraguay gegen Kolumbien 5:0 (Roque Santa Cruz vom FC Bayern München erzielte die ersten drei Tore für Paraguay)
29. Juni Argentinien gegen USA 4:1
2. Juli USA gegen Paraguay 1:3
3. Juli Argentinien gegen Kolumbien 4:2
5. Juli Kolumbien gegen die USA 1:0
6. Juli Argentinien gegen Paraguay 1:0
Tabelle der Gruppe C 1. Argentinien 9 Punkte
2. Paraguay 6 Punkte
3. Kolumbien 3 Punkte
4. USA 0 Punkte
Für das Viertelfinale qualifiziert: Paraguay und Argentinien.

Viertelfinale Copa America 7. Juli Sieger Gruppe A gegen Zweitbester Dritter - Venezuela gegen Uruguay 1:4
8. Juli Bester Dritter gegen Zweiter Gruppe B - Chile gegen Brasilien 1:6
8. Juli Sieger Gruppe B gegen Zweiter Gruppe C - Mexiko gegen Paraguay 6:0
8. Juli Sieger Gruppe C gegen Zweiter Gruppe A - Argentinien gegen Peru 4:0
Halbfinale Copa America 11. Juli Sieger Viertelfinale 1 gegen Sieger Viertelfinale 2 - Uruguay gegen Brasilien 6:7 n. Elfmeterschießen
12. Juli Sieger Viertelfinale 3 gegen Sieger Viertelfinale 4 - Mexiko gegen Argentinien 0:3
Copa America Spiel um Platz drei am 14. Juli 2007 Mexiko gegen Uruguay 3:1 Finale Copa America am 15. Juli 2007 Brasilien gegen Argentinien 3:0 (Argentinien schoss ein Eigentor).
(So hieß bereits das Finale der Copa America 2003. Damals gewann Brasilien nach Elfmeterschießen.)

Copa America 2007 Ergebnis

1. Brasilien
2. Argentinien
3. Mexiko
4. Uruguay

Torschützenliste Copa America 2007

1. Robinho (Brasilien) 6 Tore und einen Elfmeter im Elfmeterschießen
2. Juan Román Riquelme (Argentinien) 5 Tore
3. Nery Castillo (Mexiko) 4 Tore
4. Omar Bravo (Mexiko), Salvador Cabañas (Paraguay), Hernán Crespo (Argentinien), Diego Forlán (Uruguay), Roque Santa Cruz (Paraguay) und Humberto Suazo (Chile) je drei Tore.

Bisher trugen sich zwei Spieler aus der 1. Bundesliga in die Torschützenliste der Copa America 2007 ein: Roque Santa Cruz aus Paraguay, der für den FC Bayern München spielt, den Verein allerdings verlassen wird, und Paolo Guerrero aus Peru, der für den Hamburger SV spielt. Claudio Pizarro, in der letzten Saison noch für den FC Bayern München, wird in der nächsten Saison für FC Chelsea London in England spielen.

Insgesamt (Stand Spiel um Platz drei ist absolviert) fielen bei der Copa America 2007 bisher 92 Tore, davon 9 im Elfmeterschießen.
Copa America Geschichte der Südamerikameisterschaft



Spielplan Copa América 2007 in Venezuela; Geschrieben am 11.6.2007, geschrieben von Han

Die aktuellen Fußball News

Audi-Cup: Bayern siegt gegen harmlosen FC Sao Paulo

(Sport Allgemein) Meldung vom 1.8.2013, geschrieben von MBo

VfL Bochum verpflichtet Stürmer Ken Ilsö

(Transfer) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von MBo

Gladbachs Sportdirektor Eberl dementiert Gerüchte um Mlapa-Wechsel

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Einsatz von Gündogan im DFB-Pokal offenbar nicht gefährdet

(DFB Pokal) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Cohen wechselt von Nürnberg zum FC Ingolstadt

(Transfer) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Linksparteichefin Kipping will Härte gegen Hoeneß

(Sport Allgemein) Meldung vom 31.7.2013, geschrieben von Han

Bayern-Präsident Hoeneß wegen Steuerhinterziehung angeklagt

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von Han

Guardiola zieht aus Bayern-Mannschaftskabine aus

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von mih

VfL Wolfsburg verlieht Sissoko an St. Etienne

(Transfer) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von Han

René Adler kehrt ins HSV-Mannschaftstraining zurück

(Fußball Bundesliga) Meldung vom 30.7.2013, geschrieben von MBo


© 2014 by Fußball-Berichte.de: Aktuelle Fußball Ergebnisse, Tabellen, Nachrichten & News, Fußball Weltmeisterschaft, Champions League, Fußball Bundesliga, Fußball WM, Statistiken etc.
Fußball Weltmeisterschaft Fußballsprüche Spanien Primera Division Fußball Italien Fußball Frankreich England Bundesliga Fußballtermine Fußball News
Spielplan Copa América 2007 in Venezuela